LogoMIB Wohnbau Aschaffenburg GmbH

Wanted: Wohnbaugrundstück. Belohnung bis 10.000 €*

* Wir suchen dringend Baugrund. Wenn Sie jemanden kennen, der sein Grundstück (ab 500 qm) verkaufen möchte, dann belohnen wir Ihre Empfehlung: Wir zahlen 1 % (maximal 10.000 €) des notariell beurkundeten Verkaufspreises!

Kontaktieren Sie uns!

Hellmut Metzing
Telefon: 0 60 21 . 86 99-12

Mail senden

Bedingungen Tipp Provision Grundstücksankauf

Es gelten folgende Bedingungen hinsichtlich der ausgelobten Provision:

  1. Die Provision beträgt ein Prozent brutto des notariellen Kaufpreises, maximal jedoch 10.000 € brutto.
  2. Die Voraussetzungen zur Zahlung der Provision sind:
    1. Der Tippgeber hat das Grundstück sowie die Kontaktdaten des Eigentümers (Name und Anschrift) zu benennen;
    2. Das Grundstück wurde vom Tippgeber uns nachgewiesen und es bestand keine Vorkenntnis unsererseits;
    3. Der Tippgeber handelt mit Einverständnis des Verkäufers;
    4. Es kommt zu einem notariellen Kaufvertrag zwischen uns und dem Verkäufer bezüglich des nachgewiesenen Grundstückes;
    5. Der Nachweis durch Verwandte des Grundstückeigentümers ist zulässig;
    6. Der Tippgeber ist kein Makler und nicht in Besitz einer Genehmigung nach § 34c GewO;
    7. Der Tippgeber ist volljährig und hat seinen Wohnsitz in Deutschland.
  3. Der Tippgeber muss das Wettbewerbsrecht beachten und darf keine wettbewerbswidrige Akquise vornehmen, sich insbesondere nicht belästigend, aggressiv, irreführend, etc. verhalten und keine „Kaltakquise“ vornehmen. Der Tippgeber hat gegenüber uns schriftlich zu betätigen, dass sich dieser rechtskonform verhalten hat.
  4. Die Regeln des Datenschutzes sind einzuhalten. Persönliche Daten und Kontaktdaten des Verkäufers dürfen nur mit dessen Einwilligung weitergegeben werden.
  5. Die erhaltene Provision ist ggf. vom Tippgeber zu versteuern. Hierüber hat sich der Tippgeber selbst zu informieren.
  6. Die ausgelobte Tipp Provision gilt nicht für gewerbliche Makler. Hier sind gesonderte Vereinbarungen zwischen dem gewerblichen Makler und uns zu treffen.

Impressum

Anbieter im Sinne des § 5 TMG / § 55 RStV

MIB Wohnbau Aschaffenburg GmbH

Marielies-Schleicher-Straße 5b
63743 Aschaffenburg
Tel: 06021 8699-0
Fax: 06021 8699-20
E-Mail: info@mib-bau.de

Geschäftsführer der MIB Wohnbau Aschaffenburg GmbH

Viola Metzing, Hellmut Metzing

Registergericht

Amtsgericht Aschaffenburg,
Registernummer HRB 4178

Gewerbeerlaubnis nach § 34c GewO

erteilt durch Stadt Aschaffenburg

Aufsichtsbehörde nach § 34c GewO

Stadt Aschaffenburg

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz

DE132094761

Redaktionelle Verantwortung

Viola Metzing, Hellmut Metzing c/o Marielies-Schleicher-Straße 5b, 63743 Aschaffenburg

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online Streitbeilegung

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Hinweis gemäß § 36 Absatz 1 Gesetz über die alternative Streitbeilegung in Verbrauchersachen (Verbraucherstreitbeilegungsgesetz – VSBG)

Die MIB Wohnbau Aschaffenburg GmbH ist nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Konzept und Realisierung

significa – Agentur für Kommunikation und Design

Datenschutzerklärung

  1. Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen

    Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

    Verantwortlicher: MIB Wohnbau Aschaffenburg GmbH, Marielies-Schleicher-Straße 5b, 63743 Aschaffenburg, Deutschland, E-Mail info@mib-bau.de, Telefon: 06021 8699-0, Fax: 06021 8699-20

  2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung
    1. Beim Besuch der Website

      Beim Aufrufen unserer Website wohngrundstuecksuche.de werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

      • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
      • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
      • Name und URL der abgerufenen Datei,
      • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
      • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

      Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

      • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
      • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
      • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
      • zu weiteren administrativen Zwecken.

      Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

    2. Bei Anmeldung für unseren Newsletter

      Sofern Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend.

      Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Alternativ können Sie Ihren Abmeldewunsch gerne auch jederzeit an info@mib-bau.de per E-Mail senden.

    3. Bei Nutzung unseres Kontaktformulars bzw. bei E-Mail-Anfrage

      Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden.

      Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

      Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht.

  3. Weitergabe von Daten

    Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

    Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

    • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
    • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
    • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
    • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.
  4. Betroffenenrechte

    Sie haben das Recht:

    • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
    • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
    • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
    • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
    • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
    • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
    • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.
  5. Widerspruchsrecht

    Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

    Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an info@mib-bau.de.

  6. Datensicherheit

    Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

  7. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

    Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand April 2018.

    Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website wohngrundstuecksuche.de von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.